Chalet Sauer

Jedes unserer Chalets hat eine ganz persönliche Note. Namenspatron dieses Chalets ist die Sauer. Die Sauer (französisch Sûre) ist ein 173 km langer, linksseitig gelegener Nebenfluss der Mosel, der in Belgien entspringt, durch Luxemburg fließt und über viele Kilometer hinweg die Grenze zwischen Luxemburg und Deutschland bildet. In Wasserbillig mündet die Sauer in die Mosel. Der in den südlichen Ardennen gelegene, sehr windungsreich ausgerichtete Fluss ist mit einer Wasserführung von im Mittel fast 54 m³/s der größte Nebenfluss der Mosel. Im Oberbereich speist die Sauer das größte Trinkwasserreservoir Luxemburgs, den „Stausee“, der durch eine Talsperre bei Esch-sur-Sûre aufgestaut wird. Die Sauer steht bei uns für Gesundheit, Natur und Frische.

Untergeschoss

Das Untergeschoss ist ganz dem Wellness gewidmet mit

  • Panorama-Sauna
  • Infrarot-Doppelkabine
  • Wellness-Liegen
  • Außenwhirlpool

Hinzu kommt eine großzügige Terrasse mit Sichtschutz rechts und links sowie eine Liege- bzw. Spielwiese. Komfortable Sonnenliegen und Gartenmöbel gehören zur Ausstattung.

Erdgeschoss

Behaglichkeit und Genuss herrschen im Erdgeschoss vor mit:

  • Küche in moderner Vollausstattung
  • Bar mit Weinkühlung
  • Rustikal-gemütliche Essecke
  • Wohnecke mit offenem Kaminofen
  • Doppelschlafzimmer und Bad

Einen Platz an der Sonne bietet der große Balkon mit Sitzgruppe und ausfahrbarer Sonnenschutzmarkise. SAT-TV und WiFi sind selbstverständlich.

Obergeschoss

Eine angenehme Nachtruhe sowie viel Komfort bietet das Obergeschoss mit:

  • Zwei Einzelzimmer, Bettbreite jeweils 1,4 m
  • Zwei Doppelzimmer mit integrierten Badezimmern (WC und Dusche)
  • Höchsten Schlafkomfort durch original Tempurmatratzen
  • Behagliches Ambiente durch edle Altholz-Böden

Auf den extrabreiten Betten der Einzelzimmer können problemlos auch zwei Kinder Platz finden.

HomeBuchenChaletsPreislisteMassagenRundgängeLeib + WohlAktiv seinSehenswertShoppingfrançaisenglish